WILLKOMMEN IM
SCHIESSSPORTZENTRUM KASSEEDORF

Willkommen im Schießsportzentrum Kasseedorf e. V.

Das Schießsportzentrum Kasseedorf e.V. liegt inmitten der Holsteinischen Schweiz, ganz in der Nähe des Bungsbergs. Eingebettet in die Natur, flankiert von Wäldern, ist das rund 11 Hektar große Areal ein richtiges Natur-Idyll. Für die Büchsen-Schützen steht ein kombinierter Langwaffenstand mit sieben 100m-Bahnen und sechs 270m-Bahnen zur Verfügung. Ob Jäger oder Sportschützen: Wir haben für alle Sparten perfekte Trainingsmöglichkeiten. Während die 100-Meter-Bahn mit einer bodenliegenden Seilzuganlage ausgestattet ist, können die Schießergebnisse der 270-Meter-Bahn digital abgelesen werden. Auf zwei weiteren Büchsenständen befinden sich die „laufenden Keiler”. Beide Anlagen sind mit modernster digitaler Anzeigentechnik ausgestattet und bieten optimale Trainingsbedingungen für den tierschutzgerechten Schuss.
Natürlich halten wir auf unserem Schießstand auch eine Kurzwaffen-Duell-Anlage mit fünf Bahnen für unsere Kunden vor. 
Gesundheitsschutz wird bei uns groß geschrieben. Daher wurde auf den Büchsenständen und dem Kurzwaffenstand eine hochmoderne Lüftungstechnik installiert, die zugfrei die maximale Frischluftzufuhr sicherstellt. Das Einatmen von krebserregenden Abgasen durch Pulverrückstände ist so nicht möglich.Ebenfalls gehören zu dem Schießsportzentrum Kasseedorf diverse Wurftauben-Anlagen:Wir verfügen wir über einen 15-Maschinenstand, einen Trap-Stand mit Turbolenzautomat, einen sportlichen- und einen jagdlichen Skeet-Stand. Darüber hinaus steht uns ein moderner Jagdparcours zur Verfügung. Die Ausbildung unserer Schützen steht bei uns absolut im Vordergrund. Daher halten wir für die Flintenschützen zwei Jungjägerstände vor, auf denen seit vielen Jahren diverse Kreise ihre Prüfungen zur Erlangung des Jagdscheines durchführen.Das Schießsportzentrum Kasseedorf e.V. gehört den vier Kreisjägerschaften Oldenburg, Eutin, Lübeck und dem Landesjagdverband Schleswig Holstein und wird von Ihnen betrieben und unterhalten.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Telefonische Erreichbarkeit: Liebe Kunden! Wir sind für Sie grundsätzlich sieben Tage die Woche per Email (verwaltung@ssz-kasseedorf.de) gerne für Sie erreichbar. Aufgrund der vielen Anfragen kann die Beantwortung Ihrer Email aber auch mal 24 Stunden dauern. Telefonisch erreichen Sie uns jeden Dienstag und Mittwoch von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr und jeden Donnerstag von 09.00 Uhr bis 10.00 Uhr. In ganz dringenden Fällen (außerhalb der Telefonzeiten) können Sie uns auch unter 04508-77 77 22 erreichen. Danke für Ihr Verständnis! 

Montag & Dienstag
Ruhetag
Mittwoch
von 14.00 Uhr offenes Schießen bis 17.00 Uhr
Donnerstag
ausschließlich für vorherige Reservierungen (Gruppen ab 5 Personen)
Freitag
14:00 bis 17:00 Uhr ausschließlich (!) Jagdparcours, keine Anmeldung erforderlich!
Samstag
ab 09:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr offenes Schießen
Generell gilt, dass Gruppen ab 5 Personen an allen übrigen Tagen bestimmte Schießstände telefonisch in den Öffnungszeiten, oder per E-Mail, (verwaltung@ssz-kasseedorf.de) eine Woche vorher buchen können. Kurzfristige Anfragen können leider nicht berücksichtigt werden.
Kassenschluss ist jeweils ½ Stunde vor der Schließung.

Aktuelles

++ Wieder geöffnet ab 26.01.2022, neue Corona-Regeln! ++

Liebe Freunde des SSZ Kasseedorf e.V.! Ab dem 26.01.2022 starten wir wieder zu den Ihnen bekannten Öffnungszeiten. Es gelten, wie Sie es aus der Presse auch entnehmen konnten, neue Corona-Regeln: 2-G-Plus (Genesen und getestet, geimpft und getestet, geimpft und geboostert) bei allen Büchsenständen (auch wenn man alleine in den Kabinen ist). Die Flintenstände können, bei ausreichend Abstand (min. 1,50 m) wie immer genutzt werden (genesen, geimpft oder getestet).

++Hygienekonzept vom 18.01.2022 ++

1. Der Schießstand darf außerheralb der öffentlichen Schießtermine nur mit vorheriger Anmeldung und Terminvergabe durch die Schießstandleitung besucht werden. Termine sind telefonisch in den Bürozeiten (siehe Homepage) oder per E-Mail anzufragen. Die Schießzeit wird dann von der Leitung vergeben. Dieses gilt NICHT für öffentliche Schießtermine! Mittwochs und Sonnabends meldet sich jeder Gast vor dem Schießen in unserer Grillhütte/im Verwaltungsgebäude an, zum Parcourschießen am Freitag wird die Anmeldung auf dem Parcourstand durch die Aufsicht angenommen. Hier gilt: Abstand und Maske. Bitte halten Sie Ihren Jagdschein und die Büchsenschützen Ihren DIGITALEN Impfausweis parat, Papierform wird wird von uns nicht mehr akzeptiert.

2. Für alle Kugelstände (gemeint sind nicht die Tontaubenstände) gilt ab sofort die 2-G-PLUS-Regel. 2-G-Rege-Plus heißt: Wir überprüfen bei der Jagdscheinkontrolle, ob jeder Schütze und/oder die zuständige Aufsicht GENESEN oder GEIMPFT und getestet oder geboostert  ist. Wir bitten daher alle unsere Kugelschützen, an die notwendigen Nachweise zu denken, wenn Sie uns besuchen wollen. Auf den Büchsenständen herrscht Maskenpflicht (FFP2 oder OP-Maske).

Die 2-G-Plus-Regelung gilt NICHT FÜR FLINTENSCHÜTZEN.Die Flintenstände können, bei ausreichend Abstand (min. 1,50 m) wie immer genutzt werden (genesen, geimpft oder getestet und ohne Maske). Können die Abstände nicht eingehalten werden: Maskenpflicht!

3. Wir halten für unsere Gäste auf allen Ständen und in den Toiletten Handdesinfektionsspender vor, die Sie vor Betreten und Nutzen der Anlagen bitte auch nutzen. Bitte tragen Sie zum Schutze Ihrer Mitmenschen dazu bei, die AHA-Regeln einzuhalten.

Personen, die an grippeähnlichen Symptomen leiden oder in den letzten 14 Tagen vor dem Termin Kontakt zu Corona-Infizierten hatten, ist das Betreten des Schießstandes untersagt.

 

++ Frohe Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2022 ++

Liebe Freunde des Schießsportzentrum Kasseedorf e.V.! Auch das Jahr 2021 war für uns alle überaus anstrengend, bewegend und mitunter noch immer nicht fassbar. Abstand als oberstes Gebot für ein Individuum, das von Haus aus sozial ist und sich gerne mit anderen Persönlichkeiten trifft, passt so gar nicht zu uns. Corona hat uns auch 2021 weiter bewegt und zum Ende des Jahres mitunter tiefe Gräben zwischen langjährige Freundschaften gerissen, Menschen entfremdet, aktive Vereinsleben- und Strukturen berührt, erschüttert und nicht selten für immer zerstört. Dabei haben viele, vor allen Dingen die Politik, grundsätzliche Werte wie gegenseitiges Verständnis, Akzeptanz und Respekt vergessen und mit Füßen getreten. Wenn uns alle eines eint, dann das Wort Angst. Während der Impfgegner Angst vor der Spritze hat und teilweise aufgrund der Impfung um sein Leben fürchtet, hat der Impfbefürworter ähnliche Sorgen, er impft sich, weil er sein Leben und das anderer schützen will. Letzteres ist auch gut und richtig so, dennoch habe ich auch für diejenigen Verständnis, denen die Politik durch falsches Handeln und Kommunizieren eben nicht erklären konnte, warum eine Impfung so wichtig ist. Ich habe in meinem Bekanntenkreis einige für eine Impfung überreden können. Aber das geht ausschließlich mit guten Worten, Verständnis und Vertrauen. Versuchen Sie, versucht Ihr es doch auch einmal damit.

Unser Team hat für Sie und Euch alles gegeben, dass wir immer für Sie da sein konnten. Und während woanders noch Lockdown war, konnte man bei uns schon wieder schießen. Dabei sind unsere ehrenamtlichen Helfer:innen und unsere Mitarbeiter:innen teilweise bis an ihre Belastungsgrenze gegangen. Ich danke im Namen des Vorstandes allen Unterstützern für Ihre Hilfsbereitschaft und den Mut, ihre eigene Gesundheit zu Gunsten anderer aufs Spiel zu setzen. Ich danke auch allen Kunden, die uns trotz der gegenwärtigen Situation den Rücken gestärkt und uns die Treue gehalten haben. Leider haben auch viele den Weg zum Schießstand vergessen, andere sind dafür hinzu gekommen. Ich bin guter Dinge, dass wir im kommenden Jahr noch ein kleines Stückchen mehr Normalität hinzugewinnen werden. Einen Teil dazu wird unser großes Parcours-Schießen beitragen, zahlreiche andere Veranstaltungen sind für 2022 bereits in Planung.

Im Namen des Vorstandes des SSZ Kasseedorf e.V. wünschen wir Ihnen und Euch allen nicht nur den obligatorischen “guten Rutsch”, sondern vor allen Dingen ein Höchstmaß an Gesundheit, Zufriedenheit, Zusammenhalt und sorgenfreie Momente.

Herzliche Grüße und bis 2022,

Waidmannsheil,

Wulf-Heiner Kummetz, 1. Vorsitzender

 

++Weihnachtsöffnungszeiten 2021 + Öffnungszeiten Januar 2022++

Liebe Freunde des Schießsportzentrum Kasseedorf e.V.,

auch unser Team muss sich von den Strapazen der Corona-Situation erholen. Anbei finden Sie die Öffnungszeiten vor und nach den Feiertagen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Januar für einige Tage komplett geschlossen haben. Wir wünschen Ihnen allen wunderbare Feiertage im Kreise Ihrer Liebsten, vor allen Dingen wünschen wir Ihnen ganz viel Gesundheit und Freude. Kommen Sie heil ins neue Jahr und lassen Sie sich nicht durch die dunkle und kalte Jahreszeit irritieren.

Wir freuen uns, Sie in Kasseedorf begrüßen zu können,

herzliche Grüße

Ihr SSZ-Kasseedorf-Team

Öffnungszeiten 22.12.2021-25.01.2022

Mittwoch, 22.12.2021: 14:00-17:00 Uhr offenes Schießen

Donnerstag, 23.12.2021-Dienstag, 28.12.2021 geschlossen

Mittwoch, 29.12.2021: 14:00-17:00 Uhr offenes Schießen

30.12.2021-03.01.2022 geschlossen

Samstag, 04.01.2021: 09:00-12:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr offenes Schießen

Mittwoch, 05.01.2022: 14:00-17:00 Uhr offenes Schießen

Freitag, 07.01.2022: 14:00-17:00 Uhr offenes Jagdparcoursschießen

Samstag: 08.01.2022: 09:00-12:00 Uhr und von 14:00-17:00 Uhr offenes Schießen

Wir machen Urlaub vom 10.01.2022 bis einschließlich 25.01.2022. Der Schießstand ist in dieser Zeit komplett geschlossen.

Ab 26.01.2022 gelten wieder die Winteröffnungszeiten.

——————————————————————————–

++ 03.10.2021 NEUE ÖFFNUNGSZEITEN FÜR November bis Februar!!!++Liebe Gäste, bitte beachten Sie unsere neuen Öffnungszeiten für die Winterzeit.

Wildannahme

Die Wildannahmestelle ist geöffnet. Das SSZ nimmt das Wild in den Öffnungszeiten an und wir sorgen dafür, dass es in die Kühlung kommt. Damit alles reibungslos abläuft, bitten wir Sie, die Firma Spindler Wildbearbeitung über Ihre Wildabgabe selbst zu informieren. Tel. 03883 722149, Mobil 0170/9901980

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir für unseren Aufwand eine Gebühr von 5,00 € erheben.

Über das SSZ

 

Auf dem ca. 11 ha großen Areal befindet sich ein kombinierter…

mehr lesen

Aktuelles

 

Alle aktuelle Informationen für unsere Mitglieder.

mehr lesen

Veranstaltungen

 

Nachfolgend ein Überblick über unsere Veranstaltungen…

mehr lesen

Privates Schießen

 

Auch Nicht-Mitgliedern steht unsere Anlage zur Verfügung…

mehr lesen