Wir heißen Sie auf dem Schießsportzentrum Kasseedorf e. V. herzlich willkommen!

Das Schießsportzentrum Kasseedorf e.V. liegt inmitten der Holsteinischen Schweiz, ganz in der Nähe des Bungsbergs. Eingebettet in die Natur, flankiert von Wäldern, ist das rund 11 Hektar große Areal ein richtiges Natur-Idyll.

Für die Büchsen-Schützen steht ein kombinierter Langwaffenstand mit sieben 100m-Bahnen und sechs 270m-Bahnen zur Verfügung. Ob Jäger oder Sportschützen – wir haben für alle Sparten perfekte Trainingsmöglichkeiten. Während die 100-Meter-Bahn eine Seilzuganlage ist, können die Schießergebnisse der 270-Meter-Bahn digital abgelesen werden.

Auf zwei weiteren Büchsenständen befinden sich die „laufenden Keiler“. Beide Anlagen sind mit modernster digitaler Anzeigentechnik ausgestattet und bieten optimale Trainingsbedingungen für den tierschutzgerechten Schutz.

Natürlich halten wir auf unserem Schießstand auch eine Kurzwaffen-Duell-Anlage mit fünf Bahnen für unsere Kunden vor. 

Gesundheitsschutz wird bei uns groß geschrieben. Daher wurde bei uns auf den Büchsenständen und dem Kurzwaffenstand eine Lüftungstechnik installiert, die zugfrei die maximale Frischluftzufuhr sicherstellt. Das Einatmen von krebserregenden Abgasen durch Pulverrückstände ist so nicht möglich.

Ebenfalls gehören zu dem Schießsportzentrum Kasseedorf diverse Wurftauben-Anlagen:

Wir verfügen wir über einen 15-Maschinenstand, einen Trap-Stand mit Turbolenzautomat, einen sportlichen- und einen jagdlichen Skeet-Stand. Darüber hinaus steht uns ein moderner Jagdparcours zur Verfügung. 

Die Ausbildung unserer Schützen steht bei uns absolut im Vordergrund. Daher halten wir für die Flintenschützen zwei Jungjägerstände vor, auf denen seit vielen Jahren diverse Kreise ihre Prüfungen zur Erlangung des Jagdscheines durchführen.

Das Schießsportzentrum Kasseedorf e.V. gehört den vier Kreisjägerschaften Oldenburg, Eutin, Lübeck und dem Landesjagdverband Schleswig Holstein und wird von Ihnen betrieben und unterhalten.

Wurfscheiben-Schießen als Event

Egal ob Kunden, Mitarbeiter, Junggesellenabschied, Geburtstage oder einfach nur mal so – Schießen auf unserer Anlage ist auch ohne Jagdschein möglich. Unser Team berät Sie hierzu gerne unter der Telefonnummer 04521/830722-0 oder info@ssz-kasseedorf.de und unterbreitet Ihnen individuelle Angebote.

Umwelt und Naturschutz

Das Schießsportzentrum Kasseedorf setzt sich seit 2008 stark für die Umwelt und den Naturschutz ein. So wurden auf dem Gelände diverse Fledermausersatzquartiere zum Schutz und Erhalt der dort lebenden Fledermausarten geschaffen. Die Sicherung der Artenvielfalt ist dabei voll berücksichtigt.

Durch den eigenständigen Bewuchs der Anlage ist ein besonderes Biotop entstanden, das zahlreichen Tieren wie unter anderem Schlangen, Eidechsen, Hasen, Füchsen oder seltenen Singvögeln ein Zuhause bietet. 

Für das Jahr 2021 ist die Anlage einer Blühwiese geplant. Auch hier liegt das Hauptaugenmerk bei der Artenvielfalt und Arterhaltung mit dem Schwerpunkt Insekten.

Das Schießsportzentrum Kasseedorf e.V. setzt sich zudem für den Erhalt seltener Greifvogelarten ein und unterstützt aktiv die Mihrendorf-Stiftung, die auf dem Gelände des SSZ eine Auffangstation für verletzte Wildvögel unterhält.

Formulare & Anträge

Aufnahmeantrag

Dateigröße: ca. 33 KB
Stand: 26.04.2013

Satzung

Dateigröße: ca. 4,76 MB
Stand: 29.03.2017

Nutzungsanweisung

Dateigröße: ca. 30 KB
Stand: 10.07.2014

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Auf dieser Seite geben wir Ihnen ein Überblick über unsere Veranstaltungen in diesem Jahr und aktuell geplante Schießtermine.

mehr lesen

Privates Schießen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, gerne auch als Nichtmitglied!

mehr lesen

Miglied werden

Sie möchten Mitglied werden? Herzlich Willkommen!

zur Anfrage